Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Das Sprungbrett –Angebot in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg wird fortgesetzt

2021-2-3

Auch im Jahr 2021 können wir unsere Angebote für Familien im Rahmen unseres Sprungbrett-Angebots in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg (Ortsteil Hohenschönhausen) fortsetzen. Das freut uns und die Familien sehr. Insbesondere in Zeiten der Pandemie waren und sind die Kolleg*innen für die Eltern und die Kinder eine wichtige Stütze. Sie sind vor Ort, einzelne Familien können den großen Raum und die Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten nutzen. Es gibt Beratungen am Fenster, eine Buch- und Spielausleihe, Spaziergänge und Materialien zum Spielen und Basteln für Zuhause.

 

Nach wie vor sind wir bemüht, Kitaplätze zu finden, Familien beim Übergang gut zu begleiten und zu beraten. Und alle hoffen auf den Frühling, um das Außengelände wieder nutzen zu können!

Heute ist der 24.05.2024

Das Sprungbrett –Angebot in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg wird fortgesetzt

2021-2-3

Auch im Jahr 2021 können wir unsere Angebote für Familien im Rahmen unseres Sprungbrett-Angebots in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg (Ortsteil Hohenschönhausen) fortsetzen. Das freut uns und die Familien sehr. Insbesondere in Zeiten der Pandemie waren und sind die Kolleg*innen für die Eltern und die Kinder eine wichtige Stütze. Sie sind vor Ort, einzelne Familien können den großen Raum und die Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten nutzen. Es gibt Beratungen am Fenster, eine Buch- und Spielausleihe, Spaziergänge und Materialien zum Spielen und Basteln für Zuhause.

 

Nach wie vor sind wir bemüht, Kitaplätze zu finden, Familien beim Übergang gut zu begleiten und zu beraten. Und alle hoffen auf den Frühling, um das Außengelände wieder nutzen zu können!

* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.

Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Das Sprungbrett –Angebot in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg wird fortgesetzt

2021-2-3

Auch im Jahr 2021 können wir unsere Angebote für Familien im Rahmen unseres Sprungbrett-Angebots in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg (Ortsteil Hohenschönhausen) fortsetzen. Das freut uns und die Familien sehr. Insbesondere in Zeiten der Pandemie waren und sind die Kolleg*innen für die Eltern und die Kinder eine wichtige Stütze. Sie sind vor Ort, einzelne Familien können den großen Raum und die Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten nutzen. Es gibt Beratungen am Fenster, eine Buch- und Spielausleihe, Spaziergänge und Materialien zum Spielen und Basteln für Zuhause.

 

Nach wie vor sind wir bemüht, Kitaplätze zu finden, Familien beim Übergang gut zu begleiten und zu beraten. Und alle hoffen auf den Frühling, um das Außengelände wieder nutzen zu können!

Das Sprungbrett –Angebot in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg wird fortgesetzt

2021-2-3

Auch im Jahr 2021 können wir unsere Angebote für Familien im Rahmen unseres Sprungbrett-Angebots in der GU Wollenbergerstraße in Lichtenberg (Ortsteil Hohenschönhausen) fortsetzen. Das freut uns und die Familien sehr. Insbesondere in Zeiten der Pandemie waren und sind die Kolleg*innen für die Eltern und die Kinder eine wichtige Stütze. Sie sind vor Ort, einzelne Familien können den großen Raum und die Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten nutzen. Es gibt Beratungen am Fenster, eine Buch- und Spielausleihe, Spaziergänge und Materialien zum Spielen und Basteln für Zuhause.

 

Nach wie vor sind wir bemüht, Kitaplätze zu finden, Familien beim Übergang gut zu begleiten und zu beraten. Und alle hoffen auf den Frühling, um das Außengelände wieder nutzen zu können!