Aktuelles

Ab dem 01.07.2022 haben wir folgende Sprechzeiten:

Dienstag                   9:00 - 12:00 Uhr                 

Donnerstag            14:00 - 17:00…

[mehr]

2022-4-13

Das Rucksack Material umfasst 12 Themen (wie „Der Körper“, „Die Bewegung“, „Essen und Trinken“, „Medienerziehung“) in Albanisch, Arabisch,…

[mehr]

2022-4-13

Nach unserem letzten Thema „Körper“ schließt ein verwandtes Thema an „die Bewegung“. Daher gibt es einen neuen Rucksack Newsletter mit…

[mehr]

2022-3-25

Eine Rucksack-Elternbegleiterin hat gemeinsam mit einer Erzieherin das Buch Rengini arayan top – Der Ball, der seine Farbe suchte

[mehr]

2022-3-25

Im Rucksack Team gibt es vier neue Elternbegleiterinnen. Sie sind alle Mütter aus dem Bezirk, mehrsprachig und haben viel Erfahrung mit…

[mehr]

2022-3-11

Wir treffen uns hier im AWO Begegnungszentrum, um im Café Atmosphäre eure Fragen zu beantworten rund um die digitale Welt von Smartphones,…

[mehr]

2022-3-1

Der März steht im Zeichen des Internationalen Tages gegen Rassismus und des Frauentages. Beide Tage setzen ein Zeichen gegen…

[mehr]

2022-3-1

Der März steht im Zeichen des Internationalen Frauen*Tages. Oft auch als Frauen*kampf-Tag bezeichnet. Wir befinden uns also in einem echten…

[mehr]

2022-2-28

Im Rucksack lesen wir öfters mehrsprachig vor. Viele Kolleg*innen haben sich vor einigen Jahren schon zu mehrsprachigen Vorleser*innen…

[mehr]

2022-3-14

Die Seniorenvertretungswahl für aktuelle Legislaturperiode finden jetzt statt!

 

Berechtigt sind alle Bewohner des Bezirkes ab 60 Jahre.

[mehr]

2022-2-27

Sonntag, 27.02.2022 von 11:00-15:00 Uhr gibt es eine niedrigschwellige Impfaktion im AWO Begegnungszentrum.

 

Erst-, Zweit- und…

[mehr]
alphasiegel
* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.
Heute ist der 16.08.2022

„Von der Familie in die Kita – ein Buch von Eltern für Eltern“ in Friedrichshain-Kreuzberg

 

Im Rahmen des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, an dem sich das Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin sowie die Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e.V. (AWO) und die Nestwärme - Verein zur Betreuung und Beratung von AIDS-betroffenen Familien, Kindern und Jugendlichen e.V., beteiligen, entstand das kleine Buch “ Von der Familie in die Kita. Ein Buch von Eltern für Eltern“.

 

Darin sind niedrigschwellig praktische Tipps und Anregungen für Eltern von insbesondere neu-zugewanderten Müttern - dreisprachig und ansprechend illustriert - dargestellt.

 

Ein Begleitheft für pädagogische Fachkräfte gibt über den Prozess der Erarbeitung dieses Buches Auskunft und ermöglicht, die an diesem Projekt beteiligten Mütter näher kennenzulernen und von ihnen zu erfahren, wie sie hier im Bildungssystem angekommen sind, was ihnen verständlich oder auch unverständlich erschien und was sie sich für ihre Kinder wünschen. Das Begleitheft steht nur als pdf zur Verfügung.

 

Das Buch steht Eltern, Familienzentren und Kindertagesstätten des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg kostenfrei zur Verfügung und liegt zur Abholung nach vorheriger Vereinbarung im Begegnungszentrum der AWO Berlin Spree-Wuhle e.V., in der Adalbertstraße 23a in 10997 Berlin bereit. Optional gibt es das Buch auch als pdf.

 

Ansprechpartnerin:

 

Christiane Börühan

Koordination Frühe Bildung in der Familie

Koordinierungs- und Netzwerkstelle „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“

Tel.: 030 695 356 23

E-Mail: c.boeruehan@awo-spree-wuhle.de oder  kita-einstieg@awo-spree-wuhle.de 

 

Das Buch als Pdf

Das Begleitheft als Pdf

„Von der Familie in die Kita – ein Buch von Eltern für Eltern“ in Friedrichshain-Kreuzberg

 

Im Rahmen des Bundesprogramms „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, an dem sich das Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin sowie die Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e.V. (AWO) und die Nestwärme - Verein zur Betreuung und Beratung von AIDS-betroffenen Familien, Kindern und Jugendlichen e.V., beteiligen, entstand das kleine Buch “ Von der Familie in die Kita. Ein Buch von Eltern für Eltern“.

 

Darin sind niedrigschwellig praktische Tipps und Anregungen für Eltern von insbesondere neu-zugewanderten Müttern - dreisprachig und ansprechend illustriert - dargestellt.

 

Ein Begleitheft für pädagogische Fachkräfte gibt über den Prozess der Erarbeitung dieses Buches Auskunft und ermöglicht, die an diesem Projekt beteiligten Mütter näher kennenzulernen und von ihnen zu erfahren, wie sie hier im Bildungssystem angekommen sind, was ihnen verständlich oder auch unverständlich erschien und was sie sich für ihre Kinder wünschen. Das Begleitheft steht nur als pdf zur Verfügung.

 

Das Buch steht Eltern, Familienzentren und Kindertagesstätten des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg kostenfrei zur Verfügung und liegt zur Abholung nach vorheriger Vereinbarung im Begegnungszentrum der AWO Berlin Spree-Wuhle e.V., in der Adalbertstraße 23a in 10997 Berlin bereit. Optional gibt es das Buch auch als pdf.

 

Ansprechpartnerin:

 

Christiane Börühan

Koordination Frühe Bildung in der Familie

Koordinierungs- und Netzwerkstelle „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“

Tel.: 030 695 356 23

E-Mail: c.boeruehan@awo-spree-wuhle.de oder  kita-einstieg@awo-spree-wuhle.de 

 

Das Buch als Pdf

Das Begleitheft als Pdf