Aktuelles

2020-9-17

Das Rucksack-Team hat mit jeder KiTa individuell abgesprochen, wie wir den Rucksack unter den Corona-Bedingungen ins neue KiTa-Jahr…

[mehr]

2020-9-23

Wir bedanken uns recht herzlich beim Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Büro der Bürgermeisterin, für die finanzielle…

[mehr]

2020-9-17

Das Rucksack-Team hat mit jeder KiTa individuell abgesprochen, wie wir den Rucksack unter den Corona-Bedingungen ins neue KiTa-Jahr…

[mehr]

2020-9-8

Der 08.09. ist Welt-Alphabetisierungs-Tag. Er verweist auf die Hürde des Analphabetismus. Es ist eine weltweite Problematik, die uns auch in…

[mehr]

2020-9-9

Die Begegnungsküche ging am Mittwoch, dem 09.09.2020, in die zweite Runde. Dieses Mal stand sie ganz im Zeichen der Herbstküche mit…

[mehr]

Am 2. August ist unser Freund und engagierter Mitbürger Bernd Wirths im Alter von 84 Jahren gestorben. Wir trauern um ihn, aber in unseren vielen…

[mehr]

2020-9-9

Der Rucksack startet wieder mit seinen Gruppen in den KiTas. Was könnte den Einstieg in ein neues ungewisses Corona-KiTa-Jahr besser…

[mehr]

Die Begegnungsküche startete am 19.08. mit einer Vorspeise, Hauptspeise und einem Nachtisch. Bei der Begegnungsküche kamen verschiedene Gruppen des…

[mehr]

2020-8-15

Unser langjähriger Ehrenamtlicher Sehmus Kargi hat am Samstag sein 86. Geburtstag gefeiert. Wir haben ihm gratuliert.

Sehmus ist seit 1992…

[mehr]

2020-7-15

Am 15. Juli fand ein tolles „Outdoor“ Aktivität mit einer buntgemischten Gruppe aus dem Begegnungszentrum, dem Mehrgenerationshaus…

[mehr]
Heute ist der 24.09.2020

Sprungbrett-Angebot in der Gemeinschaftsunterkunft Wollenberger Straße in Kooperation mit dem LfG Berlin

 

Seit August 2016 führt die AWO ein Sprungbrettangebot, zuerst in Mariendorf und aktuell in Lichtenberg durch. Zielgruppe sind geflüchtete Familien mit Kindern von 0-6 Jahren.

 

Es handelt sich um ein zeitlich befristetes, niedrigschwelliges Angebot für Eltern und Kinder mit dem Ziel, den Übergang in das Regelsystem Kindertagesbetreuung anzubahnen, zu unterstützen und anfangs auch zu begleiten.

 

Flankierend finden Eltern-Kind-Aktivitäten statt, bei denen das gemeinsame Tun und Lernen im Vordergrund stehen.
Darüber hinaus soll den Eltern das System der Kindertagesbetreuung bekannt gemacht werden.
Die Kolleginnen und Kollegen unterstützen bei der Suche nach Kitaplätzen und stehen für Fragen rund um das Thema frühkindliche Bildung zur Verfügung.

 

 

Kontakt

 

Sprungbrett
Wollenberger Straße 1
13053 Berlin



Google Maps


Tel.: 0157 770 144 74
E-Mail: sprungbrett@awo-spree-wuhle.de

 

 

Ansprechpartner*innen vor Ort:

 

Frau R. Mokahel
 

 

Koordination:

 

Christiane Börühan

 

c.boeruehan@awo-spree-wuhle.de

 

Tel.: 030 695 35 623

Gefördert durch