Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Dank der Finanzierung durch das Jugendamt in Mitte können wir im Zeitraum April-
Dezember 2023 zwei e:du-Eltern-Kind-Gruppen im Einzugsgebiet rund um…

[mehr]

Die geplanten Kürzungen im Sozialbereich sind untragbar und bedrohen den
Zusammenhalt in unserer Stadtgesellschaft!

 


Die Mitarbeitenden der AWO…

[mehr]

2023-9-2

„Schöner leben ohne Nazis“ – Auftaktveranstaltung zu den Interkulturellen Tagen 2023
Am 2. September 2023 findet von 14 - 19 Uhr, nunmehr zu…

[mehr]

2023-8-25

Am Donnerstag, den 24.08.2023, hatten wir die Gelegenheit, die Gruppe der Senior*innen
aus Ex-Jugoslawien „Dobar Dan“ zu feiern und zu…

[mehr]

Die Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e.V. ist entsetzt über die jüngsten queerfeindlichen
Angriffe in Berlin, die während unseres LesBiSchwulen…

[mehr]

2013-8-20

Mit einem Informationsstand zu der Angebotsreihe „Queere Vielfalt“ sowie Beratungsstellen und Organisationen für queere Menschen freut sich…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]

2014-8-24

Balkanmusik

 

Donnerstag, 24. August 2023

 

14.00 – 17.00 Uhr

[mehr]

2023-7-28

Am Freitag, 28.7. fand das Sommerkonzert mit spanischer und lateinamerikanischer Musik im
AWO-Begegnungszentrum statt.

 


Viele Menschen…

[mehr]
alphasiegel
* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.
Heute ist der 29.02.2024

Am 01.01.2024 ist eine langjährige Besucherin des Begegnungszentrums, Elke Jasse, leider plötzlich verstorben. Eine wichtige Person für das Begegnungszentrum.

2023-9-19

Zum 5. Herbstfest am Feuerwehrbrunnen am Mariannenplatz schien eine angenehm herbstliche Sonne.

Organisiert hat das Fest Kotti e.V. Es gab Mitmachaktionen und Infostände.

Wir vom Begegnungszentrum waren mit dabei und haben Kinder Schuhkartons für Murmelbilder bereitgestellt.

Seht selbst, was für schöne Kunstwerke entstanden sind!

Unser Gartenzwerg im Aufstand war auch mit, könnt ihr ihn finden?

[mehr]

2023-9-19

Das neue Kita Jahr hat begonnen und somit auch ein neues Rucksack Jahr. Die Elternbegleiter*innen nehmen neue Familien in den Rucksack Gruppen auf und stellen den Rucksack auf Elternabenden vor.

 

Die Elternbegleiter*innen haben sich auf einer Elternbegleiter*innen Fahrt gemeinsam mit den Kolleg*innen der RAA Berlin e.V. zum Thema Mehrsprachigkeit fortgebildet und bieten am Samstag (23.09.) einen Ausflug für Mütter und Kinder zum Verkehrsübungsplatz Wassertorstr. an: https://www.kidb…

[mehr]

Das „Digitales Cafe“, das wöchentlich im AWO-Begegnungszentrum stattfindet,
versucht ältere Menschen dabei zu unterstützen, sich im täglichen Umgang mit dem
Internet und digitalen Diensten sicherer zu fühlen.

 


Es nutzt eine effektive Peer-to-Peer-Methode, indem ältere Menschen, die bereits
über gute Kenntnisse im Umgang mit Technologie verfügen, ihr Wissen und ihre
Erfahrungen an andere weitergeben. Durch dieses Modell schafft das Projekt eine
unterstützende Gemeinschaft, in der ältere…

[mehr]

2023-9-8

Am 08.09. war Welt-Alphabetisierungs-Tag. An diesem Tag gab es viele Aktionen!

Es gibt in Deutschland 6,2 Millionen Menschen, die große Probleme beim Lesen und Schreiben kleiner Texte haben.

Das sind 12% der Menschen, die im erwerbsfähigen Alter sind!

Aber es ist nie zu spät Lesen und Schreiben zu Lernen.

In Kreuzberg bietet der AOB e.V. Lese- und Schreibkurse für Erwachsene an.

 

 

Dieses Jahr gibt es tatkräftige Unterstützung. Es gibt in Berlin ein Aufstand der Gartenzwerge!

So…

[mehr]

2023-9-23

Ihr seid ganz herzlich zum Austausch und Netzwerken eingeladen 

 

Wann:           23.09.2023 

 

Wo:                In der Mittelpunkt- Bibliothek Wilhelm Liebknecht / Namik Kemal 

                        Adalbert Str. 2 (Am Kottbusser Tor) 

                         10999 Berlin-Kreuzberg 

 

Uhrzeit:        14:00 bis 18:00 

 

Angebote:  

  • Aktionen für Kinder mit Spielen und Basteln plus  
  • Bilderbuchkino„Wenn meine Haare sprechen könnten“ von Dayan Kodua 
  • Kleideraustausch…
[mehr]

MULTITUDES ist ein diverses kulturelles Sommerprogramm im und am Schloss Biesdorf. Wir blicken aus einer queeren Perspektive auf die liebevoll „Schloss“ genannte spätklassizistische Villa, heute Galerie des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf, und ihren Park und bereichern für ein Wochenende die dort stattfindenden Ausstellungen und Kunstprojekte. Wir stellen diesen idyllischen Ort in den Kontext von queerer Lebenserfahrung und -realität. Die vielen queeren Projekte des Schloss Biesdorf der letzten…

[mehr]

2023-9-8

Das „Digitale Café“ des Begegnungszentrum in der Mittelpunktbibliothek Wilhelm Liebknecht / Namik Kemal

 

Freitag 08.09.2023 | 14:00-16:00 Uhr | Workshop „Persönliche Widmung“ im Rahmen des Projektes von Migrantas UNSERE BIBLIOTHEK 0 UNSERE VIELFALT. Programm: Führung durch die Bibliothek und Kennenlernen des digitalen Bibliotheks-Angebotes „Pressreader“ (elektronische Zeitungen/Zeitschriften in 50 verschiedenen Sprachen)

 

Das "Digitale Café" des Begegnungszentrums ist eine…

[mehr]

2023-9-2

Im Rahmen der Interkulturellen Woche war das Projekt „CoNTeS“ bei der Auftaktveranstaltung „Schöner Leben ohne Nazis“ am 02. September 2023 dabei.
Wir haben uns beim Demokratiefest ein Zeichen gesetzt gegen Rassismus, Homophobie, Rechtsextremismus und Nationalismus.
An dem Demokratiefest „Schöner leben ohne Nazis am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf“ beteiligen sich verschiedene im Bezirk ansässige demokratische Akteur*innen, wie zum Beispiel Vereine, Initiativen, Parteien, Ämter,…

[mehr]
* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.

Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Am 01.01.2024 ist eine langjährige Besucherin des Begegnungszentrums, Elke Jasse, leider plötzlich verstorben. Eine wichtige Person für das Begegnungszentrum.

2023-9-19

Zum 5. Herbstfest am Feuerwehrbrunnen am Mariannenplatz schien eine angenehm herbstliche Sonne.

Organisiert hat das Fest Kotti e.V. Es gab Mitmachaktionen und Infostände.

Wir vom Begegnungszentrum waren mit dabei und haben Kinder Schuhkartons für Murmelbilder bereitgestellt.

Seht selbst, was für schöne Kunstwerke entstanden sind!

Unser Gartenzwerg im Aufstand war auch mit, könnt ihr ihn finden?

[mehr]

2023-9-19

Das neue Kita Jahr hat begonnen und somit auch ein neues Rucksack Jahr. Die Elternbegleiter*innen nehmen neue Familien in den Rucksack Gruppen auf und stellen den Rucksack auf Elternabenden vor.

 

Die Elternbegleiter*innen haben sich auf einer Elternbegleiter*innen Fahrt gemeinsam mit den Kolleg*innen der RAA Berlin e.V. zum Thema Mehrsprachigkeit fortgebildet und bieten am Samstag (23.09.) einen Ausflug für Mütter und Kinder zum Verkehrsübungsplatz Wassertorstr. an: https://www.kidb…

[mehr]

Das „Digitales Cafe“, das wöchentlich im AWO-Begegnungszentrum stattfindet,
versucht ältere Menschen dabei zu unterstützen, sich im täglichen Umgang mit dem
Internet und digitalen Diensten sicherer zu fühlen.

 


Es nutzt eine effektive Peer-to-Peer-Methode, indem ältere Menschen, die bereits
über gute Kenntnisse im Umgang mit Technologie verfügen, ihr Wissen und ihre
Erfahrungen an andere weitergeben. Durch dieses Modell schafft das Projekt eine
unterstützende Gemeinschaft, in der ältere…

[mehr]

2023-9-8

Am 08.09. war Welt-Alphabetisierungs-Tag. An diesem Tag gab es viele Aktionen!

Es gibt in Deutschland 6,2 Millionen Menschen, die große Probleme beim Lesen und Schreiben kleiner Texte haben.

Das sind 12% der Menschen, die im erwerbsfähigen Alter sind!

Aber es ist nie zu spät Lesen und Schreiben zu Lernen.

In Kreuzberg bietet der AOB e.V. Lese- und Schreibkurse für Erwachsene an.

 

 

Dieses Jahr gibt es tatkräftige Unterstützung. Es gibt in Berlin ein Aufstand der Gartenzwerge!

So…

[mehr]

2023-9-23

Ihr seid ganz herzlich zum Austausch und Netzwerken eingeladen 

 

Wann:           23.09.2023 

 

Wo:                In der Mittelpunkt- Bibliothek Wilhelm Liebknecht / Namik Kemal 

                        Adalbert Str. 2 (Am Kottbusser Tor) 

                         10999 Berlin-Kreuzberg 

 

Uhrzeit:        14:00 bis 18:00 

 

Angebote:  

  • Aktionen für Kinder mit Spielen und Basteln plus  
  • Bilderbuchkino„Wenn meine Haare sprechen könnten“ von Dayan Kodua 
  • Kleideraustausch…
[mehr]

MULTITUDES ist ein diverses kulturelles Sommerprogramm im und am Schloss Biesdorf. Wir blicken aus einer queeren Perspektive auf die liebevoll „Schloss“ genannte spätklassizistische Villa, heute Galerie des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf, und ihren Park und bereichern für ein Wochenende die dort stattfindenden Ausstellungen und Kunstprojekte. Wir stellen diesen idyllischen Ort in den Kontext von queerer Lebenserfahrung und -realität. Die vielen queeren Projekte des Schloss Biesdorf der letzten…

[mehr]

2023-9-8

Das „Digitale Café“ des Begegnungszentrum in der Mittelpunktbibliothek Wilhelm Liebknecht / Namik Kemal

 

Freitag 08.09.2023 | 14:00-16:00 Uhr | Workshop „Persönliche Widmung“ im Rahmen des Projektes von Migrantas UNSERE BIBLIOTHEK 0 UNSERE VIELFALT. Programm: Führung durch die Bibliothek und Kennenlernen des digitalen Bibliotheks-Angebotes „Pressreader“ (elektronische Zeitungen/Zeitschriften in 50 verschiedenen Sprachen)

 

Das "Digitale Café" des Begegnungszentrums ist eine…

[mehr]

2023-9-2

Im Rahmen der Interkulturellen Woche war das Projekt „CoNTeS“ bei der Auftaktveranstaltung „Schöner Leben ohne Nazis“ am 02. September 2023 dabei.
Wir haben uns beim Demokratiefest ein Zeichen gesetzt gegen Rassismus, Homophobie, Rechtsextremismus und Nationalismus.
An dem Demokratiefest „Schöner leben ohne Nazis am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf“ beteiligen sich verschiedene im Bezirk ansässige demokratische Akteur*innen, wie zum Beispiel Vereine, Initiativen, Parteien, Ämter,…

[mehr]