Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Wir sind wieder da! Immer donnerstags im AWO Begegnungszentrum.

Das erste Treffen der Donnerstagsgruppe im Begegnungscafé fand am 18.6.2020 statt.

Die Themen waren die Corona-Virus-Hausordnung des Begegnungszentrums und dann auch die neue CORONA-WARN-APP. Das Zusammensein tat allen gut und wurde genossen.

Ein Teilnehmer aus der Gruppe hatte es sogar geschafft, seinen Ausbildungsvertrag zu bekommen - natürlich auch mit Hilfe der Kolleginnen aus der Sozialberatung.

Beim nächsten Treffen soll es in den   Nachbarschaftsgarten am Columbiadamm gehen, wo uns andere Freunde erwarten. Wir freuen uns sehr!

 

Hinweis: es handelt sich um eine geschlossene Gruppe, die vom Begegnungszentrum und 4 weiteren ehrenamtlichen Unterstützer*innen begleitet wird. Wir laden ein und die Teilnehmer*innen melden sich an. Nur so können wir gewährleisten, dass wir die Hygiene- und Abstandsregelungen, die bei uns in der Einrichtung gelten, auch einhalten können.

Heute ist der 04.03.2024

Wir sind wieder da! Immer donnerstags im AWO Begegnungszentrum.

Das erste Treffen der Donnerstagsgruppe im Begegnungscafé fand am 18.6.2020 statt.

Die Themen waren die Corona-Virus-Hausordnung des Begegnungszentrums und dann auch die neue CORONA-WARN-APP. Das Zusammensein tat allen gut und wurde genossen.

Ein Teilnehmer aus der Gruppe hatte es sogar geschafft, seinen Ausbildungsvertrag zu bekommen - natürlich auch mit Hilfe der Kolleginnen aus der Sozialberatung.

Beim nächsten Treffen soll es in den   Nachbarschaftsgarten am Columbiadamm gehen, wo uns andere Freunde erwarten. Wir freuen uns sehr!

 

Hinweis: es handelt sich um eine geschlossene Gruppe, die vom Begegnungszentrum und 4 weiteren ehrenamtlichen Unterstützer*innen begleitet wird. Wir laden ein und die Teilnehmer*innen melden sich an. Nur so können wir gewährleisten, dass wir die Hygiene- und Abstandsregelungen, die bei uns in der Einrichtung gelten, auch einhalten können.

* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.

Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Wir sind wieder da! Immer donnerstags im AWO Begegnungszentrum.

Das erste Treffen der Donnerstagsgruppe im Begegnungscafé fand am 18.6.2020 statt.

Die Themen waren die Corona-Virus-Hausordnung des Begegnungszentrums und dann auch die neue CORONA-WARN-APP. Das Zusammensein tat allen gut und wurde genossen.

Ein Teilnehmer aus der Gruppe hatte es sogar geschafft, seinen Ausbildungsvertrag zu bekommen - natürlich auch mit Hilfe der Kolleginnen aus der Sozialberatung.

Beim nächsten Treffen soll es in den   Nachbarschaftsgarten am Columbiadamm gehen, wo uns andere Freunde erwarten. Wir freuen uns sehr!

 

Hinweis: es handelt sich um eine geschlossene Gruppe, die vom Begegnungszentrum und 4 weiteren ehrenamtlichen Unterstützer*innen begleitet wird. Wir laden ein und die Teilnehmer*innen melden sich an. Nur so können wir gewährleisten, dass wir die Hygiene- und Abstandsregelungen, die bei uns in der Einrichtung gelten, auch einhalten können.

Wir sind wieder da! Immer donnerstags im AWO Begegnungszentrum.

Das erste Treffen der Donnerstagsgruppe im Begegnungscafé fand am 18.6.2020 statt.

Die Themen waren die Corona-Virus-Hausordnung des Begegnungszentrums und dann auch die neue CORONA-WARN-APP. Das Zusammensein tat allen gut und wurde genossen.

Ein Teilnehmer aus der Gruppe hatte es sogar geschafft, seinen Ausbildungsvertrag zu bekommen - natürlich auch mit Hilfe der Kolleginnen aus der Sozialberatung.

Beim nächsten Treffen soll es in den   Nachbarschaftsgarten am Columbiadamm gehen, wo uns andere Freunde erwarten. Wir freuen uns sehr!

 

Hinweis: es handelt sich um eine geschlossene Gruppe, die vom Begegnungszentrum und 4 weiteren ehrenamtlichen Unterstützer*innen begleitet wird. Wir laden ein und die Teilnehmer*innen melden sich an. Nur so können wir gewährleisten, dass wir die Hygiene- und Abstandsregelungen, die bei uns in der Einrichtung gelten, auch einhalten können.