Aktuelles

No news available.

STEHT DOCH DA - Ausstellung im Begegnungszentrum

2021-11-19

Liebe Besucher*innen, liebe Familien, liebe Kolleg*innen,

 

wir laden Sie herzlich zum Besuch unserer Ausstellung „Steht doch da“ im AWO Begegnungszentrum ein.

 

vom 19.11.2021 bis 28.01.2022

 

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht gut lesen und schreiben. Das sind ca. 30.000 in Friedrichshain-Kreuzberg.

Die Ausstellung "Steht doch da" macht auf Alltagssituationen aufmerksam, in denen wir mit Texten konfrontiert sind und zeigt somit, wie sehr wir auf Schriftsprache angewiesen sind.

Die Fotografien, die alle hier im Bezirk entstanden sind, werden vom AOB e.V. und dem Nachbarschaftshaus Urbanstraße präsentiert und wurden vom Künstler Jesús Cabrera Hernández realisiert.

Erfahren Sie mehr unter: „Steht doch da“ (alpha-buendnis-fk.de)

 

Außerdem zeigen wir Text- und Bilddokumente von erwachsenen Teilnehmer*innen eines Lese- und Schreibkurses der VHS Pankow, die in dieser Form ihre Erfahrungen im ersten coronabedingten Lockdown darstellten.

 

Für den Besuch bei uns gilt die 3G-Regel. Wir bitten Sie sich vorab anzumelden bei k.werth@awo-spree-wuhle.de

 

Liebe Grüße, euer AWO Begegnungszentrum

Flyer zur Ausstellung

Heute ist der 30.11.2021

STEHT DOCH DA - Ausstellung im Begegnungszentrum

2021-11-19

Liebe Besucher*innen, liebe Familien, liebe Kolleg*innen,

 

wir laden Sie herzlich zum Besuch unserer Ausstellung „Steht doch da“ im AWO Begegnungszentrum ein.

 

vom 19.11.2021 bis 28.01.2022

 

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht gut lesen und schreiben. Das sind ca. 30.000 in Friedrichshain-Kreuzberg.

Die Ausstellung "Steht doch da" macht auf Alltagssituationen aufmerksam, in denen wir mit Texten konfrontiert sind und zeigt somit, wie sehr wir auf Schriftsprache angewiesen sind.

Die Fotografien, die alle hier im Bezirk entstanden sind, werden vom AOB e.V. und dem Nachbarschaftshaus Urbanstraße präsentiert und wurden vom Künstler Jesús Cabrera Hernández realisiert.

Erfahren Sie mehr unter: „Steht doch da“ (alpha-buendnis-fk.de)

 

Außerdem zeigen wir Text- und Bilddokumente von erwachsenen Teilnehmer*innen eines Lese- und Schreibkurses der VHS Pankow, die in dieser Form ihre Erfahrungen im ersten coronabedingten Lockdown darstellten.

 

Für den Besuch bei uns gilt die 3G-Regel. Wir bitten Sie sich vorab anzumelden bei k.werth@awo-spree-wuhle.de

 

Liebe Grüße, euer AWO Begegnungszentrum

Flyer zur Ausstellung

* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.

Aktuelles

No news available.

STEHT DOCH DA - Ausstellung im Begegnungszentrum

2021-11-19

Liebe Besucher*innen, liebe Familien, liebe Kolleg*innen,

 

wir laden Sie herzlich zum Besuch unserer Ausstellung „Steht doch da“ im AWO Begegnungszentrum ein.

 

vom 19.11.2021 bis 28.01.2022

 

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht gut lesen und schreiben. Das sind ca. 30.000 in Friedrichshain-Kreuzberg.

Die Ausstellung "Steht doch da" macht auf Alltagssituationen aufmerksam, in denen wir mit Texten konfrontiert sind und zeigt somit, wie sehr wir auf Schriftsprache angewiesen sind.

Die Fotografien, die alle hier im Bezirk entstanden sind, werden vom AOB e.V. und dem Nachbarschaftshaus Urbanstraße präsentiert und wurden vom Künstler Jesús Cabrera Hernández realisiert.

Erfahren Sie mehr unter: „Steht doch da“ (alpha-buendnis-fk.de)

 

Außerdem zeigen wir Text- und Bilddokumente von erwachsenen Teilnehmer*innen eines Lese- und Schreibkurses der VHS Pankow, die in dieser Form ihre Erfahrungen im ersten coronabedingten Lockdown darstellten.

 

Für den Besuch bei uns gilt die 3G-Regel. Wir bitten Sie sich vorab anzumelden bei k.werth@awo-spree-wuhle.de

 

Liebe Grüße, euer AWO Begegnungszentrum

Flyer zur Ausstellung

STEHT DOCH DA - Ausstellung im Begegnungszentrum

2021-11-19

Liebe Besucher*innen, liebe Familien, liebe Kolleg*innen,

 

wir laden Sie herzlich zum Besuch unserer Ausstellung „Steht doch da“ im AWO Begegnungszentrum ein.

 

vom 19.11.2021 bis 28.01.2022

 

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht gut lesen und schreiben. Das sind ca. 30.000 in Friedrichshain-Kreuzberg.

Die Ausstellung "Steht doch da" macht auf Alltagssituationen aufmerksam, in denen wir mit Texten konfrontiert sind und zeigt somit, wie sehr wir auf Schriftsprache angewiesen sind.

Die Fotografien, die alle hier im Bezirk entstanden sind, werden vom AOB e.V. und dem Nachbarschaftshaus Urbanstraße präsentiert und wurden vom Künstler Jesús Cabrera Hernández realisiert.

Erfahren Sie mehr unter: „Steht doch da“ (alpha-buendnis-fk.de)

 

Außerdem zeigen wir Text- und Bilddokumente von erwachsenen Teilnehmer*innen eines Lese- und Schreibkurses der VHS Pankow, die in dieser Form ihre Erfahrungen im ersten coronabedingten Lockdown darstellten.

 

Für den Besuch bei uns gilt die 3G-Regel. Wir bitten Sie sich vorab anzumelden bei k.werth@awo-spree-wuhle.de

 

Liebe Grüße, euer AWO Begegnungszentrum

Flyer zur Ausstellung