Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Die Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e.V. ist entsetzt über die jüngsten queerfeindlichen
Angriffe in Berlin, die während unseres LesBiSchwulen…

[mehr]

2013-8-20

Mit einem Informationsstand zu der Angebotsreihe „Queere Vielfalt“ sowie Beratungsstellen und Organisationen für queere Menschen freut sich…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]

2014-8-24

Balkanmusik

 

Donnerstag, 24. August 2023

 

14.00 – 17.00 Uhr

[mehr]

2023-7-28

Am Freitag, 28.7. fand das Sommerkonzert mit spanischer und lateinamerikanischer Musik im
AWO-Begegnungszentrum statt.

 


Viele Menschen…

[mehr]

2023-7-28

Kolleg*innen von der Curioso Lernwerkstatt des PFH Berlin, die Freizeitgruppe und weitere Freund*innen unseres Begegnungszentrums trafen…

[mehr]

2023-7-27

Wir freuen uns, dass der lokale Runde Tisch "Vielfaltszirkel " am 26.07.2023 um 16:00 Uhr im Stadtteiltreff Hellersdorf Nord sich…

[mehr]

2023-7-13

Vor der Sommerpause haben wir noch einen gemeinsamen Ausflug mit Eltern und Kinder nach Germendorf unternommen.

 

Viele Familien waren das…

[mehr]

2023-7-25

Die Gruppenleitung und Teilnehmer*innen der Handarbeitsgruppe „AWO Kirschen“ möchten alle
Interessierten darüber informieren, dass die…

[mehr]

Der Runde Tisch „Vielfaltszirkel“ Marzahn-Hellersdorf wird konstituieren.



Der „Vielfaltszirkel“ ist ein offener Raum für den Austausch von Ideen,…

[mehr]
alphasiegel
* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.
Heute ist der 18.06.2024

Beratungsschwerpunkt Gesundheit

 

Wir bieten Beratung und Unterstützung u. a. bei folgenden Anliegen:

 

  • Anträge nach dem Schwerbehindertengesetz
  • Leistungen der Krankenkasse, z.B. Krankengeld und Familienpflege
  • Zuzahlung bei Arztbesuchen, zu Arzneimitteln, Heil- und Hilfsmitteln und Anträge auf Befreiung bei Erreichen der Belastungsgrenze
  • Anträge auf Mehrbedarf nach SGB II oder SGB XII wegen kostenaufwändiger Ernährung bei bestimmten Erkrankungen
  • Anträge auf Blindengeld nach dem Landespflegegesetz für hochgradig Sehbehinderte, Blinde und Gehörlose
  • Stiftungsanträge, z.B. im Rahmen einer Krebserkrankung oder Diabetes. 
  • Psychosoziale Fragestellungen
  • Suche nach Selbsthilfegruppen für bestimmte Krankheitsbilder
  • Fragen rund um Pflege und Pflegeversicherung
  • Fragen rund um eine Behinderung

 

AOK Beratungsstunde im AWO Begegnungszentrum zu Fragen rund um die Krankenversicherung, jeden 1. Donnerstag im Monat 14:00 bis 16:00 Uhr. Bitte anmelden unter Tel.: 030 6953 5611

 

* Das Begegnungszentrum wird gefördert von
   der Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration.

Aktuelles

Seiten

2023-11-15

Aus organisatorischen Gründet fällt der geplante Fachtag „Gemeinsames Handeln gegen institutionellen Rassismus“ am 15.11.2023 im…

[mehr]

2023-10-6

Für einen guten Start ins neue KiTa Jahr starten wir mit einem vollen Bauch und etwas zu knabbern.

Das Thema ‚Essen und Trinken‘ eignet…

[mehr]

2023-8-12

Mit der Flagge der LSBT*I*Q+-Community will das Begegnungszentrum ein klares Zeichen setzen:
Vielfalt und Inklusion sind ein ganzjähriges…

[mehr]
Seiten

Beratungsschwerpunkt Gesundheit

 

Wir bieten Beratung und Unterstützung u. a. bei folgenden Anliegen:

 

  • Anträge nach dem Schwerbehindertengesetz
  • Leistungen der Krankenkasse, z.B. Krankengeld und Familienpflege
  • Zuzahlung bei Arztbesuchen, zu Arzneimitteln, Heil- und Hilfsmitteln und Anträge auf Befreiung bei Erreichen der Belastungsgrenze
  • Anträge auf Mehrbedarf nach SGB II oder SGB XII wegen kostenaufwändiger Ernährung bei bestimmten Erkrankungen
  • Anträge auf Blindengeld nach dem Landespflegegesetz für hochgradig Sehbehinderte, Blinde und Gehörlose
  • Stiftungsanträge, z.B. im Rahmen einer Krebserkrankung oder Diabetes. 
  • Psychosoziale Fragestellungen
  • Suche nach Selbsthilfegruppen für bestimmte Krankheitsbilder
  • Fragen rund um Pflege und Pflegeversicherung
  • Fragen rund um eine Behinderung

 

AOK Beratungsstunde im AWO Begegnungszentrum zu Fragen rund um die Krankenversicherung, jeden 1. Donnerstag im Monat 14:00 bis 16:00 Uhr. Bitte anmelden unter Tel.: 030 6953 5611